AIP unified labeling client version 2.2.5.1 wurde heute als Public Preview veröffentlicht!

Michael Kirst-Neshva [rMVP Office 365] Cloud, Compliance, Datensicherheit, GDPR / EU-DSGVO, Security Leave a Comment

Diese Version unterstützt die meisten standard und erweiterte Funktionen, welche auch im aktuellen AIP Client (classic) enthalten sind zusätzlich auch „Benutzerdefinierte Rechte“! Es ist zum Beispiel nun möglich, eMails, welche mit Azure Rights Management versendet wurden, mit einem S/MIME Label bzw. Verschlüsselung zu ersetzen. Allerdings derzeit nur in Outlook. Für alle anderen Applikationen ist hier immer noch die Option „Nur …